Konfirmanden

Ein wichtiger Teil der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist in unserer Gemeinde der Konfirmandenkurs. Ein Mitarbeiterteam von ca. 20 Personen begleitet die Jugendlichen ein Jahr lang.

Der Konfirmandenkurs soll junge Menschen im Alter von 13 bis 15 Jahren an Gott und den christlichen Glauben heranführen. Während des Unterrichts lernen die Jugendlichen vieles über Gott, Jesus, die Bibel, die Taufe, das Abendmahl und andere zentrale Themen des evangelischen Glaubens.

Der Konfikurs besteht aber nicht nur aus Unterricht. Jedes Jahr findet das KonfiCamp in Italien statt: dort verbringen wir mit über 300 Menschen aus fünf Kirchengemeinden 10 Tage in Gemeinschaft am Meer und gestalten den Großteil unserer Unterrichtseinheiten - der Freizeitspaß kommt dabei aber auch nicht zu kurz. Für weitere Infos zum KonfiCamp bitte hier klicken.

Den Abschluss des Konfirmandenjahres bildet die Feier der Konfirmation, die in mehreren festlichen Gottesdiensten an den Sonntagen vor dem Osterfest stattfindet.

    IMG

 

Wir Mitarbeiter freuen uns jedes Jahr, die Konfirmanden zu begleiten und hoffen, dass die Erfahrungen und Erinnerungen aus dem Kurs und vom KonfiCamp weit über die Konfizeit hinaus nachwirken.

Wir wünschen euch, liebe Konfirmanden, einen erlebnisreichen Kurs und viel Freude auf der Entdeckungsreise zu eurem Glauben.

 

Absprachen

 

Wer sich anmeldet, verpflichtet sich zur Einhaltung folgender Absprachen:

  • Alle Unterrichtstermine sind Pflichttermine und haben Vorrang vor anderen Terminen, z.B. vor Vereinsaktivitäten.
  • Wer krank oder anderweitig verhindert ist, muss von seinen Eltern per Telefonanruf bis 12:00 Uhr des Kurstages im Pfarramt (Tel: 08232/4490) entschuldigt werden. Das ist höchstens drei Mal möglich.
  • Die Teilnahme am Konficamp in Grado ist fester Bestandteil des Unterrichts und deswegen verpflichtend.
    (Gilt nicht für 2021 wegen Corona. Ob das Camp stattfinden soll, wird Ende März 2021 entschieden.)
  • Bis zur Konfirmation sind mindestens 20 Gottesdienste zu besuchen und mit einer Unterschrift im Konfipass nachzuweisen.
 
   

Konfikurs 2020/22

Das Konficamp für den Konfirmandenjahrgang 2020/22 ist vom 08.-18.August 2021 geplant. Bitte berücksichtigt das bei der Planung eures Sommerurlaubs!
Das Camp wird allen Konfis sehr ans Herz gelegt, da es die Gemeindschaft sehr bereichert.
Ende März 2021 wird die Entscheidung getroffen, ob 2021 ein Camp möglich ist. 

 

Konfiunterricht:

Neben dem KonfiCamp gibt es ein monatliches Treffen an einem Samstagvormittag für die Konfirmanden.
Auch 2021 wird manches noch kurzfristig zu ändern sein und an die Situation von Corona angepasst werden müssen.

Ein Anschreiben an die Eltern und die Konfirmanden, die für den Kurs in Frage kommen, soll Ende November verschickt werden. 

Im Zuge des Konfirmandenunterricht kann sich der Konfirmand/die Konfirmandin auch taufen lassen.